Galerie

In der Foto/Video Galerie sind eindrückliche Aufnahmen und Filme zu sehen. Sie liefern einen Einblick, wie eine Himmelsbestattung stattfindet.

Sie zeigen, wo und wie die Anonyme Bestattung, die Begleitete Bestattung und die Premium Bestattung durchgeführt worden sind.

Vorbereitungen

Damit die Himmelsbestattung durchgeführt werden kann, müssen Vorbereitungen getroffen werden. Dies beinhaltet das befüllen des Ballons mit Helium. Der Ballon hat ein Fassungsvermögen von 30qm Helium und ist befüllt gute 3 Meter im Durchmesser.

Zeremonieplatz

Die Himmelsbestattungszeremonie kann auf verschiedenen Plätzen durchgeführt werden. Je nach Nähe der Angehörigen, stehen verschiedenen Möglichkeiten zur Verfügung. Auch ist es möglich, in unmittelbarer Nähe der Angehörigen, einen  Zeremonieplatz zu organisieren.  Unsere beiden Zeremonieplätze sind eine Gartenterrasse und eine kleine Insel inmitten eines Flusses:

Kurz vor dem Start

Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen: der Ballon ist gefüllt und schwebt, die korrekte Menge an Asche in der Kapsel und am Ballon befestigt und im Boden verankert und der Zeremonieplatz ist vorbereitet:

Der Flug in den Himmel

Die Kapsel ist unterwegs! Nach erfolgter Zeremonie, mit oder ohne Trauerredner, wurde die Sicherheitsleine gekappt und die Aschekapsel wird mit dem Ballon in den Himmel transportiert. Eindrücke einer Premium Bestattung, welche mit 2 Kameras ausgestattet den Weg in den Himmel dokumentiert: